Im Ort befindet sich ein großes beheiztes Freibad, Tennisplätze, Angelmöglichkeiten und ein Segelflugplatz von dem aus Rundflüge möglich sind.

Zell ist ein idealer Ausgangspunkt für kleine und große Wanderungen im Fichtelgebirge. Die Saalequelle und der Waldstein mit seiner Burgruine, der Aussichtskanzel “Schüssel” und dem Bärenfang sind schnell erreichbar. Sommer wie Winter entspannen Spaziergänge bzw. Skiwanderungen in ruhiger Umgebung.

Auch der Haidberg, dessen magnetische Wirkung Alexander von Humboldt entdeckte, ist einen Spaziergang wert.
(In Zell weicht die Kompassnadel ab!)

Zell am Waldstein
Link zur Homepage der Gemeinde: